Schlagwörter

, , , , ,

In meinem vorletzten Artikel schrieb ich über vergessene Fotos, die nur selten die Bilderschachtel oder, heute zeitgemäßer, den Speicher der diversen elektronischen Medien verlassen. Die positiven Reaktionen auf meinen Artikel haben mich ermutigt, nun ein paar ausgewählte Bilder in einem neuen Fotomagazin „Monday Blues“ zu veröffentlichen. Für mich sind es Bilder, in denen die Zeit innehält, gleichsam still zu stehen scheint. Aber ich denke, sie werden in jedem Betrachter eigene Empfindungen hervorrufen.  Seit gestern ist das Heft im Online-Handel zu erhalten.
Es hat 44 Seiten mit stimmungsvollen Schwarz/Weiß- und Farbfotografien. Softcovereinband, laminiert 250g/qm, Seiten 115 g/qm.

Den Verkaufslink finden sie hier:
https://www.peecho.com/print/en/344221

Einen kleinen Einblick erlaubt der folgende Link:

https://issuu.com/f11photography/docs/m_blues

Advertisements